Das Badezimmer mit Holzwänden, -Böden und -Möbeln

Wandverkleidungen, Möbel und Accessoires: Holz ist im Bad eines der am häufigsten verwendeten Materialien. Die Wärme, mit der es den Raum füllt, ist unvergleichlich und der Effekt ist einzigartig.

Auf der anderen Seite gibt es aber auch viele kritische Stimmen, denn es ist ein lebendiges Material, das Feuchtigkeit aufnimmt und sich mit der Zeit verändert. Es ist notwendig, die geeignete Holzart sowie die widerstandsfähigsten Finishs sorgfältig auszuwählen, um das Holz problemfrei im Bad zu verwenden, insbesondere wenn Sie es als Boden- oder als Wandverkleidung verlegen.

Es gibt auch viele Materialien, die in ihrer Wirkung Holz nachempfunden sind, von Feinsteinzeug bis hin zum Laminat, doch das warme Gefühl, das Sie verspüren, wenn Sie auf Holz gehen, ist schlicht und ergreifend unnachahmlich.
Sehen wir uns also an, wie man Holz für eine Badezimmereinrichtung im rustikalen, modernen, nordischen und Spa-Stil verwendet.

Das rustikale Badezimmer

Holz ist ein vielseitiges Material, das unendlich viele Kombinationen ermöglicht. In einem Landhaus mit Sichtmauerwerk genügt beispielsweise ein Parkettboden mit seinem Charme aus vergangenen Zeit, um ein perfektes, rustikales Badezimmer zu schaffen. In einem frisch renovierten Dachgeschoss kann eine Decke mit freiliegenden Holzbalken dem Raum von oben bis unten Wärme verleihen. In diesem Fall muss man sich jedoch auch um die richtige Belüftung Gedanken machen, um Wasseransammlungen zu vermeiden. Einem rustikalen Badezimmer können Sie zudem mit linearen und minimalistischen Sanitärartikeln, beispielsweise in Stein und hellen Farben, ein zeitgemäßes Flair verleihen.

legno_in_bagno_3
Vanity Badewanne

Das moderne Badezimmer

Zwischen materiellen Kontrasten, Farbspielen und raffinierten Oberflächen, wird das Schaffen eines modernen Badezimmers mit Holz zu einem regelrechten Spiel, in dem die Phantasie die einzige Grenze ist. Die neuesten Trends bei der Badezimmereinrichtung gehen in Richtung der Verwendung einfacher und linearer Oberflächen, oft aus natürlichen Materialien wie Holz, auf die Steinwaschbecken mit schlichten Formen gesetzt werden. Die Kombination dieser Elemente ist in der Lage, ein Ambiente zu schaffen, in dem die visuellen und materiellen Kontraste dominieren.

Eine Glasduschkabine und Armaturen mit warmen Tönen wie Kupfer und Messing werden dazu beitragen, dem modernen Bad einen weiteren Hauch von Design zu verleihen.

legno_in_bagno_1

Das nordische Badezimmer

Grüne Trends und der Boom des nordischen Stils haben in den letzten Jahren Holz zu einem regelrechten Star des Designs gemacht. Um ein Badezimmer im nordischen Stil zu schaffen, ist es daher wichtig, weiche Farben und natürliche

Oberflächenverkleidungen zu wählen, die die Schönheit des Holzes wahren, sei es bei Möbeln, Böden oder als Wandverkleidung.

Weiß ist die Farbe, die sich am besten eignet, um saubere und stilvolle Badezimmer zu schaffen, wo das Naturholz hervorgehoben wird und ein Ambiente im perfekten nordischen Stil kreiert.

legno_in_bagno_4
Tecnorill Console

Ein Spa im Bad

In großen Häusern mit geräumigen Zimmern, ist es nicht ungewöhnlich, dass Badezimmer zu echten Spas werden, also Bereichen, die der Entspannung, dem Wohlbefinden und der Regeneration von Körper und Geist gewidmet sind. In dieser Art von Umgebung ist Holz allgegenwertig: auf Böden, an Wänden, sowie als Verkleidung für Duschen, Whirlpools und Saunen. In diesem Fall ist es erstens wichtig, das Finish für das Holz sorgfältig auszuwählen, damit es wasser- und feuchtigkeitsbeständig ist und zweitens, als Sicherheitsmaßname, dass die Oberflächen Rändelungen und Antirutschbehandlungen bekommen.

legno_in_bagno_2
Vov White

Mastella srl | C.F. ‍01767460262 P.IVA ‍01767460262 | Cap.Soc. € 1.695.000,00 i.v. | Privacy e Cookie Policy