Keramik-Waschbecken für das Badezimmer: Alles, was Sie wissen müssen.

Im Bereich der Badezimmergestaltung konzentrieren wir uns heute auf das Keramik-Waschbecken, eines der häufigsten Elemente in der Badezimmereinrichtung. Keramik hat nämlich eine lange Geschichte und leitet sich vom griechischen Wort Keramos ab, das sich auf die Erde bezieht, also den Rohstoff, aus dem Keramik hergestellt wird.

Keramik ist eines der beliebtesten Materialien bei der Badezimmereinrichtung, da sie während der Verarbeitung sehr formbar ist, aber nach dem Brennen hart und widerstandsfähig wird und sich somit gut für jede Art von Ambiente eignet.
Ursprünglich für die Herstellung von Werkzeugen wie Tellern oder Töpfen verwendet, hat sie sich im Laufe der Jahre weiterentwickelt, bis hin zum meistverwendeten Material für Oberflächen und Beschichtungen.

Wie entsteht ein Keramik-Waschbecken?

Die Verarbeitung von Keramik erfordert die Verbindung mehrerer Rohstoffe wie Ton, Eisenoxide und Quarz sowie Quarzsand, die nach dem Mischen in einer Form gehärtet, glasiert und anschließend im Ofen gebrannt werden.

Das Keramik-Waschbecken ist daher ein besonders funktionales Element, das aber in den letzten Jahren auch zu einer Schlüsselfigur des Designs avanciert ist, vor allem auch in punkto Ästhetik, dank der Möglichkeit, das Material mit Hilfe von speziellen Pigmenten einzufärben oder es matt zu machen.

lavabo-in-ceramica
Keramik-Waschtisch

Welche Formen kann ein Keramik-Waschbecken haben?

Dank der Formbarkeit des Materials während der Herstellung können Keramik-Waschbecken verschiedene Formen annehmen, von extrem rechteckig bis hin zu rund, wobei es stets ein hohes Maß an Funktionalität wahrt.

Keramik-Waschbecken zeichnen sich zudem durch ein nicht allzu großes Gewicht aus, so dass sie sowohl in Hänge- als auch in Standmöbeln verbaut werden können.

In der Vergangenheit wurden Waschbecken vor allem als integraler Bestandteil von Badezimmermöbeln verwendet, aber in den letzten Jahren gab es auch Platz für Aufsatzwaschbecken, deren Form und Größe variieren können.

Lavabo in ceramica
Keramik-Waschtisch

Wie reinigt man das Keramik- Waschbecken?

Dies ist eine der häufigsten Fragen zu Keramikelementen im Badezimmer.
Für die tägliche Reinigung sollten nur nicht scheuernde und nicht aggressive Produkte verwendet werden, die für die Reinigung des Badezimmers geeignet sind, wobei man diese mit einem weichen Tuch aufträgt.
Bei hartnäckigeren Flecken können Sie jedoch Politur oder Autopolierwachs verwenden, die ebenfalls mit einem weichen Tuch und einer kreisförmigen Bewegung aufgetragen werden müssen.

Lavabo in ceramica integrato
Integriertes Keramik-Waschbecken

Keramik ist als Material also ein Dauerbrenner, hat die Geschichte von Innen- und Badezimmereinrichtung mitgeschrieben und zählt aufgrund seiner Widerstandsfähigkeit nach wie vor zu den am häufigsten gewählten Materialien.

Mastella srl | C.F. ‍01767460262 P.IVA ‍01767460262 | Cap.Soc. € 1.695.000,00 i.v. | Privacy e Cookie Policy